Über den Vorstand des Vereins

Die "Initiative Outdoor-Aktivitäten ®“ ist ein gemeinnütziger Verein für natur- und bewegungsbezogene Person-, Gruppen- und Organisationsentwicklung.
Die Aufgabe des Vorstandes ist es eine Plattform zu schaffen für die

  • Weiterentwicklung des Konzeptes,
  • Unterstützung und Koordination von Forschungsarbeiten,
  • Kooperation mit dem Universitätslehrgang und dem IOA® – Outdoor Bildungsverein (https://www.bildung-ioa.at) ,
  • Öffentlichkeitsarbeit zur weiteren Bekanntmachung der Marke und des Konzeptes
  • Vernetzung der Mitglieder

Unsere Mitglieder sind Personen, die Absolvent*innen oder Ausbildungskandidat*innen in einem fortgeschrittenen Stadium des ULG sind.

Im Vorstand wirken folgende Personen:

Mag. Julia Rappich
Mag. Julia Rappich

Mag. Julia Rappich, Obfrau

„Ich engagiere mich für den IOA-Verein, weil ich in dieser Community immer wieder das Vergnügen habe, spannende, kompetente und motivierte Trainingskolleg*innen kennen zu lernen, mit und durch die ich mich weiterentwickeln und lernen kann. Mir ist es wichtig hier Vernetzung zu ermöglichen, weil durch Austausch die Qualität unserer Arbeit steigt.“

„Wenn ich draußen unterwegs bin, dann am liebsten lange, weit und achtsam.“

Ausbildung und Werdegang

  • Studium der Pädagogik (Schwerpunkte: Heil- Integrativpädagogik und Psychoanalytische Pädagogik)
  • Ausbildung zur Trainerin und Beraterin nach dem handlungsorientierten Konzept der Integrativen Outdoor- Aktivitäten (IOA®)
  • Instruktorin Wandern
  • Gruppendynamikerin im Österreichischen Arbeitskreis für Gruppentherapie und Gruppendynamik

Berufliche Tätigkeiten und Schwerpunkte

  • Selbstständige Trainerin in den Bereichen Team- und Führungskräfteentwicklung
  • Referentin in den Ausbildungskursen des VAVÖ, Referentin an der Alpenverein Akademie (Gruppendynamik am Berg), Referentin an unterschiedlichen pädagogischen Hochschulen
  • Langjährige Berufserfahrung mit Menschen mit sogenannten Behinderungen und psychischen Beeinträchtigungen
Dr. Paul Rameder
Dr. Paul Rameder

Dr. Paul Rameder, Stv. Obmann, Kassier

„Ich engagiere mich für den IOA-Verein, weil das handlungsorientierte Lern- und Entwicklungskonzept der IOA einen wichtigen Beitrag zur Lösung aktueller gesellschaftlicher und sozialer Probleme leisten kann.“

„Wenn ich draußen unterwegs bin, dann am liebsten gleichmäßig in Bewegung, sodass sich meine Sinne für innere wie äußere Vorgänge weiten und zugleich Gedanken und Gefühle verdichten können.“

Ausbildung und Werdegang

  • Studium der Sportwissenschaften (Universität Wien) und der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (WU Wien)
  • Supervisor, Coach und Organisationsberater
  • Ausbildung zum Trainer und Berater nach dem handlungsorientierten Konzept der Integrativen Outdoor-Aktivitäten (IOA®)
  • Weiterbildung in Biogenetischer Analyse (DÖK)
  • Instruktor Skitouren und Instruktor MTB/Radtouren (in Ausbildung)

Berufliche Tätigkeiten und Schwerpunkte

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Senior Researcher) am Kompetenzzentrum für Nonprofit Organisationen und Social Entrepreneurship (WU Wien)
  • Lehrbeauftragter und Vortragender in den Bereichen Nonprofit Management, Freiwilligenmanagement, Service Learning, sowie Teambuilding und Gruppendynamik.
  • Selbstständiger Unternehmensberater, Trainer und Supervisor sowie sportwissenschaftlicher Berater
Mag. Birgit Martini
Mag. Birgit Martini

Mag. Birgit Martini, Schriftführerin

„Ich engagiere mich für den IOA-Verein, weil mir das Konzept und die Community am Herzen liegt. Das IOA Konzept berührt die Tiefenebene, so macht Lernen Sinn und so lassen sich gesellschaftliche Verhältnisse verändern (das macht auch Sinn).“

„Wenn ich draußen unterwegs bin, dann am liebsten so, dass ich danach eine andere bin.“

Ausbildung und Werdegang

  • Studium Sportwissenschaft / Prävention
  • Studium Lehramt Philosophie / Psychologie / Sport
  • Ausbildung zur Trainerin und Beraterin nach dem handlungsorientierten Konzept der Integrativen Outdoor- Aktivitäten (IOA®)
  • Gruppendynamikerin im ÖAGG
  • Instruktorin für alpinen Bergsport

Berufliche Tätigkeiten und Schwerpunkte

  • AHS Lehrerin für Bewegung und Sport
  • Lehrbeauftrage für Integrative Outdoor-Aktivitäten an der Uni Wien
  • IOA-Lehrtrainerin u.S.
  • Trainerin in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung und Teamentwicklung
Thomas Felder
Thomas Felder

Thomas Felder, Vorstandsmitglied

„Ich engagiere mich für den IOA-Verein, weil es für mich zum stimmigsten und wirkungsvollsten Konzept für Entwicklung zählt und unbedingt mehr in die Welt gebracht werden soll.“

„Wenn ich draußen unterwegs bin, dann geht mir das Herz auf und fühle mich sehr geerdet. Draußen zu sein bedeutet für mich im übertragenen Sinn auch das Übliche zu hinterfragen, neue
Perspektiven zu entdecken und Dinge anders anzugehen.“

Ausbildung und Werdegang

  • Universitätslehrgang zum akademischen Outdoortrainer und -berater (IOA®) an der Universität Wien (ULG1)
  • Curriculum für systemische Unternehmensentwicklung bei der Beratergruppe Neuwaldegg
  • Ausbildung zum bioenergetisch-analytischen Berater für körperorientierte Interventionen in Gruppen- und Einzelsettings (DÖK)
  • Coach für „The Work“ (nach Byron Katie)
  • Langjährige Erfahrung in der Projektleitung nationaler und internationaler Softwareprojekte
  • Geprüfter Bergwanderführer für Sommer und Winter

Berufliche Tätigkeiten und Schwerpunkte

  • Inhaber eines Beratungsunternehmens für handlungsorientierte Entwicklung von Personen, Teams und Organisationen
  • Team- und Führungskräfteentwicklung
  • Visions- und Strategiearbeit
  • Kommunikation und Konfliktlösung
  • Beratung und Begleitung projektorientierter Organisationen, Systemisches Projektmanagement, Projektcoaching, agiles Arbeiten
  • Lehrbeauftragter für Projektmanagement
  • IOA®-Lehrtrainer unter Supervision
Mag. Dieter Gremel
Mag. Dieter Gremel

Mag. Dieter Gremel, Vorstandsmitglied

„Ich engagiere mich für den IOA-Verein, weil mich das Konzept in meiner beruflichen und persönlichen Entwicklung geprägt hat, mich in meinem Handeln und Denken begleitet und es reizvoll für mich ist an der Entwicklung des Konzeptes mitzudenken.“

„Wenn ich draußen unterwegs bin, dann am liebsten so, dass ich meine Gedanken schweifen lassen kann und nicht weiterdenken muss.“ 

Ausbildung und Werdegang

  • Studium der Psychologie (Universität Wien und Klagenfurt)
  • Ausbildung zum Mediator
  • Ausbildung zum Trainer und Berater nach dem handlungsorientierten Konzept der Integrativen Outdoor- Aktivitäten (IOA®)
  • Systemische Organisationsberatung
  • Ausbildung zum Tiroler Bergwanderführer
  • Ausbildung zum Psychotherapeuten an der Lehranstalt für systemische Familientherapie

Berufliche Tätigkeiten und Schwerpunkte

  • Diversity Management für Unternehmen und Schulen unter anderem für den Verein ZARA
  • Berater und Trainer bei der Beratungsstelle Extremismus
  • Psychotherapeut beim Grünen Kreis und in freier Praxis
  • Supervision und Coaching in freier Praxis
  • Selbständiger Organisationsberater, Trainer und Mediator